TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Filmtipp

Filmtipps

Filmtipps

Fünf Sterne | Five Stars Annekatrin Hendel © IT WORKS! MEDIEN

FÜNF STERNE

Ab 11. Mai 2017 im Kino

Kino 11.05.17 bis 01.06.17 (k.A.)

Filmeditor/in:  Rune Schweitzer

 

Regie: Annekatrin Hendel
Buch: Annekatrin Hendel
Kamera: Annekatrin Hendel
Schnitt: Rune Schweitzer
Ton: Bosse Kowalski
Produzentin: Holly Tischmann

Die Filmemacherin Annekatrin Hendel porträtiert während eines gemeinsamen Ostsee Urlaubs ihre todkranke Freundin, die Fotografin Ines Rastig.

Fünf Sterne hat das Hotel an der Ostsee, in das Annekatrin Hendel und Ines Rastig sich im Januar 2016 einquartieren. Seit 33 Jahren sind die beiden Frauen befreundet. Das Zimmer, das sie sich während ihres Urlaubs teilen, verlassen die beiden während ihres Aufenthalts am Meer nur selten. Stattdessen reden sie. Vor zwei Monaten hat Ines Rastig die Diagnose erhalten, dass sie Lungenkrebs hat. Die auf ihre Art sehr unterschiedlichen Künstlerinnen sprechen im Zuge dessen über plötzliche Kreativität, menschliche Nähe und die Social-Network-Sucht, die aufkommen kann, wenn sich das Leben zunehmend ins Internet verschiebt. Ein sehr persönlicher Film über Freundschaft, das Leben und den Tod.

Der Film  feierte seine Premiere auf der 67. Berlinale im Rahmen der Sektion Panorama Dokumente

Trailer: www.youtube.com/watch

Filmstart: 11.05.2017

Rune Schweitzer über FÜNF STERNE