TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Filmtipp

Filmtipps

Filmtipps

Meine glückliche Familie (2017)

Meine glückliche Familie (2017)

Ab 13. Juli 2017 im Kino

Kino 13.07.17 bis 30.08.17 (k.A.)

Filmeditor/in:  Stefan Stabenow

 

Regie: Nana Ekvtimishvili, Simon Gross
Buch: Nana Ekvtimishvili,
Kamera: Tudor Panduru
Schnitt: Stefan Stabenow
Cast: Ia Shugliashvili, Merab Ninidze, Berta Khapava, Tsisia Kumsishvili, Giorgi Khurtsilava ua.

Ein authentisches Familiendrama um eine Frau, die mitten im Leben einen radikalen Entschluss fasst: Abstand zu ihrer Familie zu gewinnen und aus der gemeinsamen Wohnung auszuziehen.

Am Abend ihres 52. Geburtstags verkündet die Literaturlehrerin Manana ihrer völlig überraschten Familie, dass sie Raum für sich benötigt und daher ausziehen wird. Und zwar nachdem sie 30 Jahre lang mit ihrem Mann verheiratet ist und zusammen mit diesem, ihren Eltern und ihren zwei erwachsenen Kindern samt einem Schwiegersohn in einer Drei-Zimmer-Wohnung in Tbilisi, Georgien lebt.
Die Familienmitglieder aus drei Generationen sind äußerst unterschiedliche Charaktere und jede(r) auf seine/ihre Weise konsterniert. Zunächst nimmt die Familie Manana’s Entscheidung nicht ernst. Doch als diese tatsächlich ihren Koffer packt und geht, sind alle fassungslos: Wohin will sie gehen? Wer hat sie dermaßen aufgeregt? Manana ist doch bereits jenseits des „Scheidungsalters“ und hat einen guten Ehemann, der weder trinkt, noch Drogen nimmt oder sie schlägt…
Der Film lief 2017 im Berlinale Forum.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=CzBMZ61dtB8