TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Meldungen

ungeSCHNITTen – Gespräche mit Filmeditor*innenMeldungen

BFS ungeSCHNITTen mit Monika Schindler, Fotos: Sylvia Steinhäuser

BFS ungeSCHNITTen mit Monika Schindler, Foto: Sylvia Steinhäuser

BFS ungeSCHNITTen mit Monika Schindler, Julia Oehring (r); Foto: Sylvia Steinhäuser

BFS ungeSCHNITTen mit Monika Schindler, Foto: Sylvia Steinhäuser

Monika Schindler – Ein Leben für den Schnitt

Berlin 19.06.2017

 

Am 15.6.2017 fand in Berlin die Veranstaltung "Monika Schindler-Ein Leben für den Schnitt“ in der der Reihe ungeSCHNITTen statt. Die Filmeditorin Monika Schindler erhielt in diesem Jahr den Ehrenpreis der Deutschen Filmakademie für ihr Lebenswerk. Ihr Profil als Schnittmeisterin ist von den zahlreichen Begegnungen mit bedeutenden Persönlichkeiten der deutschen Filmlandschaft geprägt. Dabei entfaltete sich ihr Werk gleichermaßen im Spiegel der bewegten deutschen Zeitgeschichte. Über Ihre Erfahrungen und Begegnungen in nunmehr rund 50 Jahren Berufspraxis sprach sie mit der Filmeditoren Julia Oehring, die den Abend moderierte.