TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Bundesverband Filmschnitt Editor e. V.

SCHNELLER SCHLAUER WERDEN MIT DEM BFS

München • Wir möchten Euch ganz herzlich zu einem weiteren Seminar einladen:

23.09.2015

Es findet am Mittwoch, den 23.09.2015 von 19 – 22 Uhr statt.

 

Termine 2015:


Seminar B2 am Mittwoch, den 23.09.2015 von 19-22 Uhr:
 „NewBlue Title Tool“ mit Julia Furch

Unkostenbeitrag:
BFS-Mitglieder:                              15 Euro
Studenten und Auszubildende:  18 Euro
Nicht-Mitglieder:                             35 Euro

Adresse:
Café Telos (Nebenraum), Kurfürstenstraße 2, 80799 München (Maxvorstadt)

Die Teilnahme ist ohne Anmeldung.
Wir freuen uns auf jeden, der kommt.
Während der Seminare können Essen und Getränke gekauft werden.
Bei einem Unfall wird keine Haftung übernommen.

 

Seminarreihe B:

Seminar B2 am Mittwoch, den 23.09.2015:
Thema: „NewBlue Title Tool“ mit Julia Furch

Seit der Avid Version 7 gibt es ein neues 3. Title Tool, an dem man in Zukunft nicht vorbeikommen wird. Es ist nämlich 4K-tauglich und stellt somit die bisherigen HD-Title Tools in den Schatten. Außerdem ist es sehr intuitiv. Julia Furch zeigt uns Grundlagen um einen guten Einstieg zu gewährleisten.

Dozentin Julia Furch:
Sie ist gelernte Filmschnittmeisterin und macht Filme – seit 1991 am Avid.
Seit 1996 ist sie außerdem freischaffende Avidlehrerin und Dozentin u. a. bei der Bayerischen Akademie für Fernsehen, Pro7, der Filmakademie Ludwigsburg, der HFF München und 2012+2013 bei Beyond Hands on HD.

Filmografie: www.juliafurch.de.
Blog zum Avid Media Composer auf Mac: www.schühlieh.de

 

Seminarreihe C:

Seminar C2 am Dienstag, den 20.10.2015:
Thema: “Color Correction Creativ” mit Michael Radeck

Die Farbkorrektur ist ein sehr gravierender Arbeitsschritt vor der Fertigstellung eines Filmes. Hier werden nicht nur Pegel begradigt, Filter gesetzt und Bilder „poliert“.
Die Farbkorrektur ist ein kreativer Prozess, der maßgeblich Einfluss auf Dramaturgie undStimmung nimmt. In diesem Seminar zeigt uns Michael Radeck mit Hilfe einiger Toolsam Avid, wie man den Look eines Filmes erarbeitet.

Dozent Michael Radeck:
Jahrgang 65, verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung als Kameramann und Editor, technischer Spezialist, Dozent und Autor von Fachartikeln.
Davon 13 Jahre als Produktspezialist und ACSR&ACI-zertifizierter Trainer bei Münchner Premium-Resellern für die wichtigsten Postproduktions und Farbkorrektur-Systeme in München tätig.
Initiator von Webforen für Anwenderfragen („avidcutter & avidforum“).
Unterrichtete in 11 Jahren als „head of postproduction“ beim internationalen Workshop„HandsOnHD“ bzw. „Beyond HandsOnHD“ circa 3000 Professionals.
Seit 2014 selbständig mit "eXpert Media Solutions & Tools" spezialisiert auf Schnittsystem-Workflowberatung, den Vertrieb von Postproduktionssystemen sowie Multikoptern, Handheld-Gimbals und Spezial-Kamera-Zubehör

 

Wir freuen uns auf Euch!!!

Liebe Grüße und bis bald,
Fabian Feiner und Maria Zimmermann.
BFS, Bundesverband Filmschnitt

www.bfs-filmeditor.de