TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Bundesverband Filmschnitt Editor e. V.

ungeSCHNITTen 30. März 2015

Gespräche mit Filmeditoren

30.03.2015

Am 30. März um 19.30 Uhr findet bei der Postproduktionsfirma OPTICAL ART (Waterloohain 6-8, 22769 Hamburg) ein WERKSTATTGESPRÄCH (aus der Reihe "ungeSCHNITTen")  mit dem frischgekürten Grimme-Preisträger Ulf Albert (BFS) statt.

Anhand von Fotos aus dem Produktionsprozess und Filmbeispielen wird der Preisträger zunächst allgemein die Arbeitsweise seines Regisseurs Jan Georg Schütte („Gesellschaftsspiel für Schauspieler“) vorstellen, um dann die sehr spezielle Herangehensweise für den Bau der mit 19 Kameras in Echtzeit (und ohne festes Drehbuch) gedrehten Filmerzählung von „ALTERSGLÜHEN – SPEED DATING FÜR SENIOREN“ zu erläutern. Große Erkenntnisgewinne sind zu erwarten...!