TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Antrag auf Mitgliedschaft im BFS

Mitgliedschaftformlar

Ich beantrage die Mitgliedschaft im Bundesverband Filmschnitt Editor e.V. als:
Art der Mitgliedschaft*
Mein Profil:
Ich wünsche den Eintrag meiner Daten in ein öffentliches Profil auf bfs-filmeditor.de
SEPA Lastschriftmandat
SEPA-Ermächtigung*
Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von dem Bundesverband Filmschnitt Editor e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Erläuterungen und Hinweise

Art der Mitgliedschaft

1) Editor/in mit einem Monatsbeitrag i.H.v. € 50,–. 
Auf Antrag ist eine befristete Ermäßigung auf € 30,– möglich. Ein freiwillig erhöhter Beitrag von € 60,– oder mehr zur Unterstützung der Verbandsarbeit ist ebenfalls möglich.

2) Junior-Editor/in
mit einem Monatsbeitrag i.H.v.  € 19,–. Für Berufsanfänger – Mitgliedsstatus befristet auf 3 Jahre.

3) Schnittassistent/in
mit einem Monatsbeitrag i.H.v.  € 15,–

An folgenden drei Projekten habe ich maßgeblich mitgewirkt:

Bitte nennen: Titel, Sparte (z.B. Spielfilm, Dokfilm, Magazin, Serie, Werbung), Regie, Länge, Jahr.

Bei Junior-Editoren stattdessen bitte Angaben zur Ausbildung, Studium und/oder Berufserfahrung.

Hinweis:

Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Die Mandatsreferenz des SEPA-Lastschriftmandats (wichtig für die Banken) wird als sogenannte Prenotification in einer separaten Mail mitgeteilt, spätestens 5 Tage vor dem ersten Bankeinzug.

Die Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar. Fragen rund um den Mitgliedsantrag, die Mitgliedsgebühren oder das SEPA-Lastschriftverfahren beantworten wir gerne unter mail(at)bfs-filmeditor.de oder persönlich am Dienstag und Donnerstag in der Geschäftsstelle unter 030 – 23 63 38 66 von 10 bis 14 Uhr.

Wenn Sie sich lieber auf analogem Weg anmelden wollen - nutzen Sie bitte dieses ANMELDEFORMULAR, das Sie sich ausdrucken, ausfüllen und dann per Mail (Scan an mail(at)bfs-filmeditor.de) oder ganz klassisch per Post an uns senden können.