TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Meldungen

Meldungen

Meldungen

Berlin 14.11.2018

Statusfeststellungsverfahren UND Rentenversicherungspflicht für Selbständige – Positionspapier des BFS

Die Spitzen von CDU, CSU und SPD haben sich im Koalitionsvertrag darauf verständigt, dass eine Rentenversicherungspflicht für Selbständige kommt. Für uns FilmeditorInnen wird sich durch dieses Vorhaben nicht viel ändern, da wir als selbständige KünstlerInnen ja ohnehin Pflichtversicherte in der Künstlersozialkasse (KSK) sind und damit bereits seit Jahrzehnten über die KSK in die deutsche [...] 

weiter >
Meldungen
Meldungen

Meldungen

Köln 31.10.2018

18. Filmplus-Festival: Das sind die Gewinner

Nach vier intensiven Festivaltagen endete am 29. Oktober 2018 die 18. Ausgabe des „Filmplus  – Festival für Filmschnitt und Montagekunst“ in Köln. Unser Mitglied Yana Höhnerbach wurde bei Filmplus mit dem „Bild-Kunst Schnitt“-Preis Dokumentarfilm ausgezeichnet, wir gratulieren ihr und allen anderen Gewinnern sehr herzlich! „Yana Höhnerbach gelingt es, aus vielschichtigem und durchaus [...] 

weiter >
Meldungen
Meldungen

Meldungen

BFS Team Nachwuchsförderung
Köln 26.10.2018

Unsere drei stolzen Gewinnerinnen der Filmplus Akademie Stipendien

Heute startet das Filmplus Filmfestival in Köln, bei dem sich vier Tage lang Alles um die Kunst der Montage dreht. Ganz neu ist die Filmplus Akademie, welche ins Leben gerufen wurde, um erstmalig Filmeditor*innen Workshops und Seminare anzubieten über wichtige Themen, die alle in diesem Beruf betreffen, z.B. zur Dramaturgie im Montageprozess oder der Kommunikation zwischen verschiedenen [...] 

weiter >
Meldungen
Meldungen

Meldungen

Der Hauptmann“ (D/F/P/PL/CHN 2018, Regie: Robert Schwentke, 118 Min.)
Köln 12.10.2018

Die bvft präsentiert „Der Hauptmann“ beim 18. Filmplus Festival - von der Filmidee zur tondramaturgischen Umsetzung

  Auch im fünfzehnten Jahr ihres Bestehens ist die Berufsvereinigung Filmton (bvft) wieder beim Filmplus - Festival für Montagekunst in Köln vertreten. Bei der diesjährigen Filmvorführung mit anschließendem Werkstattgespräch geht es um ästhetische Perspektiven, die ein strenges Schwarz-Weiß-Bild, eine besondere Erzählidee und außergewöhnliche Musik der Tongestaltung aufzeigen. Die bvft [...] 

weiter >
Meldungen

Kurzschnitt

Kurzschnitt

BFS PROJEKTVORSTELLUNGKurzschnitt

David Fabra im OFFENEN SCHNEIDERAUM

Berlin 04.10.2018

Sebastian: „Was willst Du denn eine Woche bei mir sitzen, das ist doch total langweilig für Dich!“ David: „Ganz im Gegenteil!“ Im Frühjahr 2016 konnte BFS-Mitglied David Fabra zwei Editoren bei ihrer Arbeit über die Schulter zu sehen: die Idee des „OFFENEN SCHNEIDERAUMS“ hat ihn begeistert. David arbeitet seit fast 20 Jahren mit Kurzformaten, beispielsweise Werbespots für Porsche, Skoda oder die Berliner Verkehrsbetriebe BVG. Er konnte sich bei Sebastian Thümler die Arbeit an einem TATORT ansehen, bei Stefan Essl erlebte er, wie eine Komödie durch Timing und Rhythmus ihren Humor entfaltet. David Fabra über seine Zeit im „offenen Schneideraum“: David: Im Frühling 2016 hatte ich das Glück, innerhalb von wenigen Wochen gleich bei zwei Top-Editoren ihres Faches, Sebastian Thümler und Stefan Essl, jeweils eine Woche im Schneideraum zu verbringen. Ich hatte sie während der BFS-Jahres

weiter >
Kurzschnitt

weitere Meldungen

Anne Fabini bei den Independent Spirit Awards 2019

21.11.2018 Berlin

Seit Freitag ist es aktuell: BFS-Mitglied Anne Fabini gehört gemeinsam mit ihren amerikanischen Kollegen Alex Hall und Gary Levy zu den Nominierten um den Besten Schnitt bei dem Spielfilm The Tale. Der Film ist eine amerikanisch-deutsche Koproduktion der deutschen Produktionsfirma one two films – hier geht's zum Trailer. Zusätzlich ist auch [...] 

weiter >

Der BFS ist 500+!

23.10.2018 Berlin

Wir sind begeistert! Im August trat das 500. Mitglied in den Bundesverband Filmschnitt Editor ein, wir durften Stefanie Trossen herzlich willkommen heißen. Und mit der Unterstützung von Adobe konnten wir ihr auch noch eine Überraschung als Begrüßungsgeschenk überreichen. Die gebürtige Fränkin Stefanie arbeitet seit 2012 in ihrer Wahlheimat Köln als Editorin. In den letzten sechs Jahren hat sie [...] 

weiter >

Bundesverband Filmschnitt Editor e.V. vereinbart Gemeinsame Vergütungsregeln mit ProSiebenSat.1 TV Deutschland

08.10.2018 Unterföhring

Unterföhring, 8. Oktober 2018. Verhandlungen erfolgreich abgeschlossen: Der Bundesverband Filmschnitt Editor e.V, (BFS) hat sich mit der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH auf Gemeinsame Vergütungsregeln (GVR) gemäß § 36 Urheberrechtsgesetz verständigt. Damit haben der Berufsverband der in Deutschland tätigen Filmeditoren und die Sendergruppe eine kollektivvertragliche Regelung nach dem [...] 

weiter >

David Fabra im OFFENEN SCHNEIDERAUM

04.10.2018 Berlin

Sebastian: „Was willst Du denn eine Woche bei mir sitzen, das ist doch total langweilig für Dich!“ David: „Ganz im Gegenteil!“ Im Frühjahr 2016 konnte BFS-Mitglied David Fabra zwei Editoren bei ihrer Arbeit über die Schulter zu sehen: die Idee des „OFFENEN SCHNEIDERAUMS“ hat ihn begeistert. David arbeitet seit fast 20 Jahren mit Kurzformaten, beispielsweise Werbespots für Porsche, Skoda [...] 

weiter >

Bewerbungsphase für Gründerstipendien 2019 beginnt am 1. Oktober

04.10.2018 Köln

Stark Starten mit dem Mediengründerzentrum NRW: Bewerbungsphase für Gründerstipendien 2019 beginnt am 1. Oktober ·       Jahresstipendium für Nachwuchsunternehmen aus Film, TV, Neue Medien und Games ·       Bewerbungsfrist endet am 30.11.2018 ·       Info-Veranstaltungen am 16. und [...] 

weiter >

Mehr Think Tanks! - Das Symposium "Eigensinnige Filme" zeigte deutlichen Handlungsbedarf für den unabhängigen Dokumentarfilm

04.10.2018 Köln

Presseinfo 28. September 2018Symposium, 20. /21. September 2018, Aula der KHM KölnDOKUMENTAR-FILM-KULTURWorkshop-Ergebnisse jetzt online Das Symposium "Eigensinnige Filme", das im Rahmen des großen dfi-Jahresthemas DOKUMENTAR-FILM-KULTUR in der vergangenen Woche in Köln stattfand, bot DokumentarfilmerInnen umfangreich Gelegenheit, sich zu äußern wie sie sich ihre Arbeitszukunft in [...] 

weiter >

„Wer sofort zahlt, ist blöd“: BVK betrachtet „Boot“-Urteil gespalten

27.09.2018 München

Der Berufsverband Kinematografie (BVK) teilt mit, dass er das Urteil des OLG Stuttgart zur Nutzung der ARD-Sender von „Das Boot“ begrüßt. Für einen „der großartigsten Kriegsfilme, die je gedreht wurden“ (Rotten Tomatoes) sprach das Oberlandesgericht dem Kameramann Jost Vacano rund 315.000 Euro zu. Das OLG München hatte Vacano Ende 2017 bereits 588.000 Euro für die Nutzung des WDR zugesprochen, [...] 

weiter >

Tech & Innovation Summit: Produktionsworkshop zu Trends & Neuheiten 2019

26.09.2018 München

Tech & Innovation Summit: Produktionsworkshop zu Trends & Neuheiten 2019 am Donnerstag, 18. Oktober 2018 Am 18.10.2018 findet in München der Tech & Innovation Summit statt. Der Bundesverband Filmschnitt Editor (BFS) ist als Kooperationspartner beteiligt und ermöglicht so allen Mitgliedern einen vergünstigten Teilnahmepreis. Wir möchten hiermit auf den wichtigen Vortrag unseres [...] 

weiter >

ER SIE ICH nominiert für Bild-Kunst Schnitt Preis

21.09.2018 Köln

Beim Filmfestival Filmplus sind Andrea Muñoz und Carlotta Kittel für die Montage von ER SIE ICH nominiert für den Bild-Kunst Schnitt Preis Dokumentarfilm Das Festival findet vom 26.-29.10. in Köln statt und wir freuen uns gemeinsam mit den Nominierten! Im Rahmen der Vorführung im August bei den Filmkunstwochen in München waren sie der „Filmtipp des Tages“ in [...] 

weiter >

ifs Editing Bild & Ton – Bewerbungsphase bis zum 30.09. verlängert!

11.09.2018 Köln

An der ifs internationale filmschule köln können sich Film- und Schnittinteressierte noch bis zum 30.09. für den Fachschwerpunkt »Editing Bild & Ton« im Bachelorstudiengang Film bewerben. Studienbeginn ist im März 2019. Im Verlauf von dreieinhalb Jahren werden die Studierenden in die theo­retischen und praktischen Grundlagen des Schnitts eingeführt. In der Projektarbeit sind die angehenden [...] 

weiter >

Kreativ und Karriere - Infoveranstaltung für Berufseinsteiger*innen am 21.09.2018 in München

10.09.2018 München

Am 21.09.2018 findet in München die Infoveranstaltung "Kreativ und Karriere" für Berufseinsteiger*innen statt. Es handelt sich um eine Kooperation der Verbände BFS, BFVK, VSK sowie der Pensionskasse Rundfunk. Wir möchten den Kolleginnen und Kollegen von Anfang an mit Rat und Tat zur Seite stehen und veranstalten hierzu deutschlandweit Infoveranstaltungen, bei denen es neben [...] 

weiter >

Unsere schöne Sorge: Was sich für die Montage von langen Dokumentarfilmen ändern muss

31.08.2018 Berlin

Der Bundesverband Filmschnitt Editor e.V. (BFS) hat am 29. August 2018 in Berlin Entscheidungsträger*innen der Dokumentarfilmbranche in das ACUD Studio eingeladen, zu einer Präsentation und Panel-Diskussion mit dem Titel ”Unsere schöne Sorge: Was sich für die Montage von langen Dokumentarfilmen ändern muss”. Vor vollem Saal mit über 100 Gästen diskutierten [...] 

weiter >

BFS Team Nachwuchsförderung verlost 3 Stipendien für die Filmplus Akademie

24.08.2018 Köln

Der BFS verlost drei Stipendien für die Filmplus Akademie am 26.10.2018 im Rahmen des diesjährigen Filmplus Festivals in Köln unter allen BFS-Junioreditor*innen und - Assistent*innen.  Die Stipendien berechtigen zur Teilnahme an zwei spannenden Workshops. Schreibt uns einfach einen kurzen Text an filmplus-stipendien@bfs-filmeditor.de, wie ihr in den Beruf gefunden habt - wir möchten die [...] 

weiter >

Zur Zeit leider keine Meldung in dieser Kategorie.

Seit 01.07.2017

Tobias Füller, Jan-Fabian Klein, Karen Kramatschek, Ernst Lattik, Dessi Thomas, Tobias Dietz, Alexander Griffith, Rafael Maier, Marcel Janick Paul, Florian Miosge, Martin Mikosch, Elena Schmidt, David Maria Vogel, Maryna Shuklina, Bence Gordos, Jolette Richter, Leonardo Franke, Andre Pinto, Ina Tangermann, Julia Hänel, Sarah-Christin Peter, Martin Herold, Thomas [...] 

weiter >
Neue Mitglieder