TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Meldungen

Meldungen

BFS PROJEKTVORSTELLUNGMeldungen

Berlin 04.10.2018

David Fabra im OFFENEN SCHNEIDERAUM

Sebastian: „Was willst Du denn eine Woche bei mir sitzen, das ist doch total langweilig für Dich!“ David: „Ganz im Gegenteil!“ Im Frühjahr 2016 konnte BFS-Mitglied David Fabra zwei Editoren bei ihrer Arbeit über die Schulter zu sehen: die Idee des „OFFENEN SCHNEIDERAUMS“ hat ihn begeistert. David arbeitet seit fast 20 Jahren mit Kurzformaten, beispielsweise Werbespots für Porsche, Skoda [...] 

weiter >
Meldungen
Meldungen

Meldungen

Mediengründerzentrum NRW MGZ GmbH, Schanzenstr. 28, 51063 Köln
Köln 04.10.2018

Bewerbungsphase für Gründerstipendien 2019 beginnt am 1. Oktober

Stark Starten mit dem Mediengründerzentrum NRW: Bewerbungsphase für Gründerstipendien 2019 beginnt am 1. Oktober ·       Jahresstipendium für Nachwuchsunternehmen aus Film, TV, Neue Medien und Games ·       Bewerbungsfrist endet am 30.11.2018 ·       Info-Veranstaltungen am 16. und [...] 

weiter >
Meldungen
Meldungen

Meldungen

dfi-dokumentarfilminitiative
Köln 04.10.2018

Mehr Think Tanks! - Das Symposium "Eigensinnige Filme" zeigte deutlichen Handlungsbedarf für den unabhängigen Dokumentarfilm

Presseinfo 28. September 2018Symposium, 20. /21. September 2018, Aula der KHM KölnDOKUMENTAR-FILM-KULTURWorkshop-Ergebnisse jetzt online Das Symposium "Eigensinnige Filme", das im Rahmen des großen dfi-Jahresthemas DOKUMENTAR-FILM-KULTUR in der vergangenen Woche in Köln stattfand, bot DokumentarfilmerInnen umfangreich Gelegenheit, sich zu äußern wie sie sich ihre Arbeitszukunft in [...] 

weiter >
Meldungen
Meldungen

Meldungen

Berufsverband Kinematografie e.V.
München 27.09.2018

„Wer sofort zahlt, ist blöd“: BVK betrachtet „Boot“-Urteil gespalten

Der Berufsverband Kinematografie (BVK) teilt mit, dass er das Urteil des OLG Stuttgart zur Nutzung der ARD-Sender von „Das Boot“ begrüßt. Für einen „der großartigsten Kriegsfilme, die je gedreht wurden“ (Rotten Tomatoes) sprach das Oberlandesgericht dem Kameramann Jost Vacano rund 315.000 Euro zu. Das OLG München hatte Vacano Ende 2017 bereits 588.000 Euro für die Nutzung des WDR zugesprochen, [...] 

weiter >
Meldungen

Kurzschnitt

Kurzschnitt

BFS PROJEKTVORSTELLUNGKurzschnitt

David Fabra im OFFENEN SCHNEIDERAUM

Berlin 04.10.2018

Sebastian: „Was willst Du denn eine Woche bei mir sitzen, das ist doch total langweilig für Dich!“ David: „Ganz im Gegenteil!“ Im Frühjahr 2016 konnte BFS-Mitglied David Fabra zwei Editoren bei ihrer Arbeit über die Schulter zu sehen: die Idee des „OFFENEN SCHNEIDERAUMS“ hat ihn begeistert. David arbeitet seit fast 20 Jahren mit Kurzformaten, beispielsweise Werbespots für Porsche, Skoda oder die Berliner Verkehrsbetriebe BVG. Er konnte sich bei Sebastian Thümler die Arbeit an einem TATORT ansehen, bei Stefan Essl erlebte er, wie eine Komödie durch Timing und Rhythmus ihren Humor entfaltet. David Fabra über seine Zeit im „offenen Schneideraum“: David: Im Frühling 2016 hatte ich das Glück, innerhalb von wenigen Wochen gleich bei zwei Top-Editoren ihres Faches, Sebastian Thümler und Stefan Essl, jeweils eine Woche im Schneideraum zu verbringen. Ich hatte sie während der BFS-Jahres

weiter >
Kurzschnitt

weitere Meldungen

Bundesverband Filmschnitt Editor e.V. vereinbart Gemeinsame Vergütungsregeln mit ProSiebenSat.1 TV Deutschland

08.10.2018 Unterföhring

Unterföhring, 8. Oktober 2018. Verhandlungen erfolgreich abgeschlossen: Der Bundesverband Filmschnitt Editor e.V, (BFS) hat sich mit der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH auf Gemeinsame Vergütungsregeln (GVR) gemäß § 36 Urheberrechtsgesetz verständigt. Damit haben der Berufsverband der in Deutschland tätigen Filmeditoren und die Sendergruppe eine kollektivvertragliche Regelung nach dem [...] 

weiter >

Tech & Innovation Summit: Produktionsworkshop zu Trends & Neuheiten 2019

26.09.2018 München

Tech & Innovation Summit: Produktionsworkshop zu Trends & Neuheiten 2019 am Donnerstag, 18. Oktober 2018 Am 18.10.2018 findet in München der Tech & Innovation Summit statt. Der Bundesverband Filmschnitt Editor (BFS) ist als Kooperationspartner beteiligt und ermöglicht so allen Mitgliedern einen vergünstigten Teilnahmepreis. Wir möchten hiermit auf den wichtigen Vortrag unseres [...] 

weiter >

ER SIE ICH nominiert für Bild-Kunst Schnitt Preis

21.09.2018 Köln

Beim Filmfestival Filmplus sind Andrea Muñoz und Carlotta Kittel für die Montage von ER SIE ICH nominiert für den Bild-Kunst Schnitt Preis Dokumentarfilm Das Festival findet vom 26.-29.10. in Köln statt und wir freuen uns gemeinsam mit den Nominierten! Im Rahmen der Vorführung im August bei den Filmkunstwochen in München waren sie der „Filmtipp des Tages“ in [...] 

weiter >

ifs Editing Bild & Ton – Bewerbungsphase bis zum 30.09. verlängert!

11.09.2018 Köln

An der ifs internationale filmschule köln können sich Film- und Schnittinteressierte noch bis zum 30.09. für den Fachschwerpunkt »Editing Bild & Ton« im Bachelorstudiengang Film bewerben. Studienbeginn ist im März 2019. Im Verlauf von dreieinhalb Jahren werden die Studierenden in die theo­retischen und praktischen Grundlagen des Schnitts eingeführt. In der Projektarbeit sind die angehenden [...] 

weiter >

Kreativ und Karriere - Infoveranstaltung für Berufseinsteiger*innen am 21.09.2018 in München

10.09.2018 München

Am 21.09.2018 findet in München die Infoveranstaltung "Kreativ und Karriere" für Berufseinsteiger*innen statt. Es handelt sich um eine Kooperation der Verbände BFS, BFVK, VSK sowie der Pensionskasse Rundfunk. Wir möchten den Kolleginnen und Kollegen von Anfang an mit Rat und Tat zur Seite stehen und veranstalten hierzu deutschlandweit Infoveranstaltungen, bei denen es neben [...] 

weiter >

Unsere schöne Sorge: Was sich für die Montage von langen Dokumentarfilmen ändern muss

31.08.2018 Berlin

Der Bundesverband Filmschnitt Editor e.V. (BFS) hat am 29. August 2018 in Berlin Entscheidungsträger*innen der Dokumentarfilmbranche in das ACUD Studio eingeladen, zu einer Präsentation und Panel-Diskussion mit dem Titel ”Unsere schöne Sorge: Was sich für die Montage von langen Dokumentarfilmen ändern muss”. Vor vollem Saal mit über 100 Gästen diskutierten [...] 

weiter >

BFS Team Nachwuchsförderung verlost 3 Stipendien für die Filmplus Akademie

24.08.2018 Köln

Der BFS verlost drei Stipendien für die Filmplus Akademie am 26.10.2018 im Rahmen des diesjährigen Filmplus Festivals in Köln unter allen BFS-Junioreditor*innen und - Assistent*innen.  Die Stipendien berechtigen zur Teilnahme an zwei spannenden Workshops. Schreibt uns einfach einen kurzen Text an filmplus-stipendien@bfs-filmeditor.de, wie ihr in den Beruf gefunden habt - wir möchten die [...] 

weiter >

Präsentation & Panel

21.08.2018 Berlin

Hiermit laden wir herzlich ein zu einer Veranstaltung, welche nach Lösungen für die Missstände bei der Montage langer Dokumentarfilme sucht. Leider sind in diesem Bereich angemessene Bezahlung, realistisch eingeschätzte Schnitt-Dauer und effektive Arbeitsbedingungen eher die Ausnahme als die Regel. Und das obwohl die Qualität eines Dokumentarfilms maßgeblich von seiner Montage bestimmt [...] 

weiter >

ifs Editing Bild & Ton

16.08.2018 Köln

An der ifs internationale filmschule köln können sich Film- und Schnittinteressierte noch bis zum 31.08. für den Fachschwerpunkt »Editing Bild & Ton« im Bachelorstudiengang Film bewerben. Studienbeginn ist im März 2019. Im Verlauf von dreieinhalb Jahren werden die Studierenden in die theo¬retischen und praktischen Grundlagen des Schnitts eingeführt. In der Projektarbeit sind die angehenden [...] 

weiter >

Deutscher Kamerapreis für ER SIE ICH

09.08.2018 Berlin

Der Nachwuchspreis (Schnitt) des Deutschen Kamerapreis 2018 ging an Andrea Muñoz, für Ihre Arbeit an ER SIE ICH, dem Regiedebüt unserer BFS-Kollegin Carlotta Kittel. Der sehr persönliche Dokumentarfilm zeigt mit Hilfe der Montage ein Gespräch, das es in Wirklichkeit nicht gegeben hat, zwischen Angela und Christian, den Eltern von Carlotta. Diese trennten sich noch vor der Geburt [...] 

weiter >

Techkonferenz: CTPiX18 in Potsdam

31.07.2018 Potsdam

Die CHANGING THE PICTURE Konferenz lotet die Schnittstelle zwischen Storytelling und Technologie aus. Die CTPiX18 findet am 14. und 15.11. in den Babelsberger Studios in Potsdam statt, als BFS-Mitglieder erhaltet Ihr die Konferenztickets 20% günstiger. Weitere Infos zum Rabatt findet Ihr im Mitgliederbereich. CHANGING THE PICTURE verfolgt einen sehr pragmatischen Ansatz: Die praktische Arbeit [...] 

weiter >

Workshops bei Filmplus Akademie

27.07.2018 Köln

Im Oktober 2018 findet wieder das allseits beliebte Filmplus Festival für Filmschnitt und Montagekunst in Köln statt - dieses Mal mit einer wichtigen Innovation

weiter >

Tarifvertrag für auf Produktionsdauer beschäftigte Film- und Fernsehschaffende (TV FFS)

24.07.2018 Berlin

Ab 1. Januar 2018 gilt der neue TV FFS inklusive der Gagentabelle. Den Vertragstext findet Ihr hier Download als PDF-Dokument

weiter >

Seit 01.07.2017

Bence Gordos, Jolette Richter, Leonardo Franke, Andre Pinto, Ina Tangermann, Julia Hänel, Sarah-Christin Peter, Martin Herold, Thomas Krause, Katja Nguyen Thanh, Ronny Mattas, Sascha Gerlach, Claudia Trost, Matthias Andrzejewski, Stefanie Trossen, Steffen Herrmann, Stephan Krakau, Vincent Tirpitz, Svenja Baumgaertner, Maik Wannmacher, Matthias Kohl, Oliver Brand, Vanessa [...] 

weiter >
Neue Mitglieder

Termine des BFS