Skip to main content

FFF präsentierte "Trautmann" in der Bayerischen Vertretung in Berlin

Filmpremiere „Trautmann“ in der Bayerischen Vertretung am 06.02.2019 in Berlin ( © Henning Schacht / berlinpressphoto.de )

|   Was gibt's Neues?

In der Reihe Special Screenings präsentiert der FFF jedes Jahr am Vorabend der Berlinale eine geförderte Filmproduktion in der Bayerischen Vertretung in Berlin.

Am 06. Februar zeigte in diesem Rahmen die Münchner Produktionsfirma Lieblingsfilm ihre internationale Koproduktion Trautmann. Das "Special Screening" in der Bayerischen Vertretung fand zum 13. Mal mit dem Ziel statt, das bayerische Filmschaffen in Berlin zu repräsentieren und den Dialog zwischen Politik und Filmwirtschaft zu fördern.

Der Film startet am 14. März 2019 in den deutschen Kinos.
Wir beglückwünschen ganz herzlich BFS-Editor und Vorstandsmitglied Alexander Berner, der Trautmann montiert hat!

Datumab 14. März 2019 in den deutschen Kinos

FilmschnittAlexander Berner

RegieMarcus H. Rosenmüller