Skip to main content

Sichtbarkeit und Vielfalt: Fortschrittsstudie zur audiovisuellen Diversität

|   Was gibt's Neues?

Am 5. Oktober hat die MaLisa Stiftung gemeinsam mit ihren Partnerinstitutionen neue Studienergebnisse zur Diversität im deutschen Fernsehen veröffentlicht. Untersucht wurden die Vielfaltsdimensionen Geschlecht, Alter, sexuelle Orientierung, Zuschreibung der Herkunft und Behinderung. Im Vergleich zur Studie von 2017 zeigen sich neben Fortschritten hinsichtlich der Geschlechterverteilung weitere Handlungsbedarfe für mehr sichtbare Diversität. Hier die gesamten Ergebnisse der Studie.


https://malisastiftung.org/wp-content/uploads/Sichbarkeit-und-Vielfalt-Praesentation_5-Oktober2021.pdf