Skip to main content

Start the fck up

Datum Ab 2. November 2021 auf ZDFneo

Filmschnitt Anton Korndörfer, Rafael Maier, Julian Jakelski

Assistenz Tim Hohn

Regie Andi Wecker, Nicolas Berse

Trailer Start the fck up

© 2021 ZDF

|   Produktionen

"Start the fck up" erzählt die Startup-Welt, die Gegenwart der 20- bis 35-Jährigen, in einem Coworking Space. Die Entscheidung gegen eine Anstellung und für das eigene Business, für die eigene Idee, für den eigenen Traum.

Die Programmiererin Jana steht mit ihrer selbst entwickelten App kurz vor dem Durchbruch. Doch dann wird sie von ihrem Freund und ihrer besten Freundin aus der gemeinsamen Firma geschmissen. Als Einzelkämpferin will Jana neu durchstarten und mietet sich im Coworking Space "The Next" ein. Hier trifft sie auf einen Haufen chaotischer, eigensinniger, aber auch liebenswürdiger Kolleginnen und Kollegen, die, wie Jana, davon träumen, das nächste große Ding zu landen: Kenny ist eine ebenso ambitionierte wie chaotische Ideenmaschine, während sein Freund und Business-Partner Jens geduldig die Nächte durchprogrammiert. Die Öko-Startuperinnen Nura und Sophie wollen mit Plastik fressenden Würmern die Welt verbessern, und Influencerin Melina wirkt auf den ersten Blick oberflächlich und naiv, stellt sich aber als ziemlich smarte Businessfrau heraus. Die gute Seele von allen ist Concierge Joachim. Gemeinsam stellen sie fest, dass sie zwar wild zusammengewürfelt sind, aber verdammt gut voneinander profitieren und sogar zu Freunden werden können.