Skip to main content

THE CLEANERS


Ort & Datum

24.05.2018
Beginn: 16:46 Uhr

Wo

Info


Erstellt von Philipp Gromov, Hansjörg Weißbrich, Markus CM Schmidt | |   Produktionen

Ab 19. April 2018 im Kino

Regie: Hans Block, Moritz Riesewieck
Schnitt: Philipp Gromov, Hansjörg Weißbrich, Markus CM Schmidt

Hier sind einige Pressestimmen zusammengefasst:

https://www.freitag.de/produkt-der-woche/film/the-cleaners/offen-intransparent

"In vielerlei Hinsicht ist The Cleaners der Dokumentarfilm der Stunde. Weil er Themen bündelt, die seit Jahren schon, spätestens aber seit dem jüngsten Facebook-Skandal um den massenhaften Datenklau des Unternehmens Cambridge Analytica hitzig diskutiert werden. Der Film war allerdings schon vor dem aktuellen Fall fertiggestellt, darum liegt der Fokus hier weniger auf dem Missbrauch von Daten. Wozu Facebook aber in politisch aufgeheizten Zeiten fähig ist, belegen die Filmemacher anhand eindrucksvoller Beispiele." Zeit Online

"Der eindrucksvolle Dokumentarfilm "The Cleaners" beginnt mit den Schicksalen der "Content Moderatoren" und ihrer traumatisierenden Arbeit in Manila, um dann jedoch das Bild weiter aufzuziehen. Es wird deutlich, wie die utopische Vision einer vernetzten Internetgemeinde längst zum Albtraum geworden ist. Und wie gigantische globale Konzerne à la Google, Facebook, Amazon und Apple bestimmend werden für unsere Wahrnehmung der Realität, ohne dass irgendjemand die Kriterien dieser Wahrnehmung offenlegt. Es geht in "The Cleaners" - um es mit den Worten des Kritikers des digitalen Kapitalismus, Jaron Lanier, zu sagen - um den "trügerischen Anschein der Neutralität", den Hans Blick und Moritz Rieswieck als Chimäre entlarven." Deutschlandfunk Kultur