TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Archiv & Meldungen

Archiv Meldungen

02.10.2011

Die eine Sache ist eine Geschichte zu hören, die andere sie in dem Material zu entdecken.

Szilvia Ruszev

Die Wahlberlinerin und Junior-Editorin Szilvia Ruszev gewann mit dem Kurzfilm ‘Wagah‘ 2009 den Film+ Nachwuchspreis. Im gleichen Jahr schloss sie mit ihrem Diplom zum Thema Split Screen den Studiengang Montage an der HFF ‘Konrad...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
30.09.2011

Fernsehakademie vergibt ab 2013 eigene Fernsehpreise

Deutsche Akademie für Fernsehen

Die im Dezember 2010 gegründete "Deutsche Akademie für Fernsehen" wird 2013 erstmals eigene Preise vergeben – auch in der Sektion „Filmeditoren“weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
28.09.2011

PREISVERDÄCHTIGE MONTAGE

Filmplus

WIR FREUEN UNS FÜR UNSERE NOMINIERTEN MITGLIEDER UND GRATULIEREN!weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
22.09.2011

Kinofest in Lünen vergibt neuen Preis für Frauen in der Filmbranche

Kinofest Lünen

Der Preis wird künftig jährlich wechselnd an die Bereiche Produktion, Schnitt und Ausstattung vergeben und ist mit 1.800 Euro dotiert.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
15.09.2011

Dokumentarfilmproduzenten gründen sechste Produzentenallianz-Sektion

Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.

Knapp 20 mittelständische Produktionsunternehmen haben sich der Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen angeschlossen und die Sektion Dokumentation gegründet.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
13.09.2011

DER GUTE TON BEI FILMPLUS

FILMPLUS

Filmplus freut sich über die Kooperation mit dem erstmalig stattfindenden Forum für Tongestaltungweiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
01.09.2011

Neuer Filmabrufservice setzt ganz auf Social-Media

Ab sofort steht in den USA unter Flickme.com ein neuartiger Filmabrufservice bereit, der voll und ganz auf Social Media setzt.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
26.08.2011

Drei Nominierungen in der Kategorie Dokumentarfilm beim Deutschen Filmpreis

DEUTSCHER FILMPREIS

Beim Deutschen Filmpreis 2012 wird es erstmalig eine dritte, dotierte Nominierung in der Kategorie „Bester Dokumentarfilm“ geben.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
25.08.2011

Banken, Bürgen, Finanziers - Wo ist das Geld für neue Filme?

FFA Filmförderungsanstalt

Unter diesem Titel laden FFA, Media Desk und Media Antennen am 15. September zu einem Filmfinanzierungspanelweiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
17.08.2011

Anstieg bei Fördermittelvergabe der FFA

Nachdem die FFA für 2009 einen starken Rückgang der Fördermittel bilanzieren musste ging es 2010 wieder etwas bergauf.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
02.08.2011

Im Rohschnitt vor dem Monitor schneide ich noch relativ brav.

Stefan Essl

Wenn Stefan Essl lachend aus dem Schnittraum kommt, ist das schon mal ein gutes Zeichen. Um Komödien zu schneiden, muss man nicht nur viel Sinn für Humor mitbringen. Gefühl für Rhythmus ist wichtig. Beides kein Problem für Essl:...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
11.07.2011

Neue Leitung der Geschäftsstelle des BFS

Uschi Klein

Uschi Klein wird ab 1. August die Geschäftsstelle in Berlin leiten.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
11.07.2011

Der Schnittmeister für den Film

UNSICHTBARE KUNST SICHTBARE KÜNSTLER

Der Schnitt bestimmt, ob ein Film funktioniert: Zuständig dafür sind Filmeditoren. Wichtig, aber schlecht bezahlt. Ihr Joballtag im Beruf der Woche.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
30.06.2011

BFS vergibt drei Stipendien für Hands on HD11

Hands on HD

Vom 01.-06. August für nur 300€ an der Hands on HD teilnehmen. weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
21.06.2011

Deutscher Kamerapreis vergeben

21. Preisverleihung in Köln - 2 Editoren ausgezeichnetweiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
09.06.2011

kino.to abgeschaltet

Im Zuge großangelegter Razzien in Deutschland, Spanien, Frankreich und den Niederlanden hat die Polizei die Domain des Filmraubkopiererportals kino.to beschlagnahmt.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
02.06.2011

Im Übrigen ist das Arbeiten mit zwei Editoren hier in den USA eine gängige Praxis.

Patricia Rommel

Nach den Oscar-prämierten Filmen Nirgendwo in Afrika (Regie Caroline Link) und Das Leben der Anderen kam Ende 2010 die Hollywoodproduktion The Tourist in die Kinos und damit ein weiterer Spielfilm, den die Filmeditorin Patricia...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
31.05.2011

Filmanmeldung und Akkreditierung für Filmkunstmesse Leipzig

Die 11. Filmkunstmesse Leipzig findet in diesem Jahr vom 19. bis 23. September statt. Anmeldeschluss für Filme ist der 30. Juni 2011.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
28.05.2011

Mediencluster in Filmstiftung NRW integriert

Filmstiftung Nordrhein-Westfalen

Die Aufsichtsgremien der Filmstiftung NRW haben heute dem Kauf der Mediencluster NRW durch die Förderinstitution zugestimmt.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
27.05.2011

Rösler eröffnete Wettbewerb zum Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2011

Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Philipp Rösler, hat am 25. Mai den Wettbewerb um den "Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2011" eröffnet.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
13.05.2011

Connexx meldet: Unbehagen über Abstimmungsverfahren beim Deutschen Filmpreis

DEUTSCHER FILMPREIS

Ein kleiner Personenkreis kann mit hohen Bewertungen für einen Außenseiter, der von vielen anderen gar nicht benotet wird das Ergebnis verfälschen, so die Connexx Meldungweiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
13.05.2011

Offener Brief der Filmschaffenden – Bundesvereinigung der Filmschaffenden- Verbände e.V. an die Fernsehräte des Zweiten Deutschen Fernsehens

Bundesvereinigung der Filmschaffenden-Verbände e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren Wir appellieren an Ihre verantwortungsvolle Wahrnehmung der Aufgabe als Fernsehrats-Mitglied, für eine dem Inhalt des Staatsvertrags entsprechende Verwendung der Gebühreneinnahmen zu plädieren und...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
11.05.2011

FFA-Studie „Der Kinobesucher 2010“

FFA Filmförderungsanstalt

Weniger Blockbuster, fehlende deutsche Filme und eine tragende Rolle für 3D.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
09.05.2011

Ausschreibung des Deutschen Kurzfilmpreises 2011

Verbände und andere Einrichtungen werden aufgefordert, ihre Vorschläge für den »Deutschen Kurzfilmpreis« bis zum 17. Juni 2011 an den Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien zu senden.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
09.05.2011

Das neue Babelsberger Filmhaus

Das neue Babelsberger Filmhaus

Am Donnerstag, den 19. Mai 2011, wird um 18h das Medieninnovationszentrum Babelsberg der Medienanstalt Berlin-Brandenburg feierlich eröffnet.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
29.04.2011

Deutsche Filme in Cannes

Angelina Maccarone zeigt "The Look" in den Cannes Classics, ein Porträt der britischen Schauspielerin Charlotte Rampling.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
24.04.2011

Experimentelles Fernsehen der 1960er und 70er Jahre Ausstellung vom 19. Mai bis 24. Juli 2011

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen

Komponisten, Theaterregisseure und andere Künstler haben in den 1960er und 70er Jahren das Fernsehen als Ort des Experimentierens entdeckt. Unter Auslotung aller technischen und künstlerischen Möglichkeiten des Mediums...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
20.04.2011

Ambivalenzen zulassen – Das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund | Köln beendete am 17. April sein ausgesprochen politisches Programm

Internationales Frauenfilmfestival Dortmund|Köln e.V.

Athina Rachel Tsangaris Attenberg erhält den Internationalen Spielfilmpreis mit 25.000 Euroweiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
16.04.2011

Ich folge gerne meiner Intuition.

Annette zur Mühlen

Annette zur Mühlen hat mit dem Dokumentarfilm ‚Rotkohl und Blaukraut’ von Anna Hepp ihr Schnitt-Debüt auf der diesjährigen Perspektive Deutsches Kino der Berlinale gefeiert. Die Quereinsteigerin studierte Erziehungs- und...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
13.04.2011

Musikvideo als Kunst

The Art of Pop Video

‘The Art of Pop Video‘ so lautet der Titel einer Ausstellung über die Geschichte des Musikvideos. Bis zum 3. Juli kann man sich die Ausstellung im Museum für Angewandte Kunst in Köln anschauen....weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
01.04.2011

Ein Wiki für die Medienbranche

MedienCampus Bayern e.V.

Der MedienCampus Bayern e.V. hat ein Webportal ins Leben gerufen, das über Berufsbilder in der Medienbranche und über Aus- und Fortbildungs-einrichtungen informiert.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
15.03.2011

Film ist Teamarbeit, doch am Ende des Tages kommt es natürlich auch auf die Kreativität jedes Einzelnen an.

Guido Krajewski

BFS-Mitglied Guido Krajewski arbeitet seit Ende der Achtziger Jahre als Filmeditor und hat ohne Umwege den Digitalen Schnitt für sich entdeckt. Seine Projekte findet man mit Dokumentationen, Fernsehspielen, Krimis und TV-Serien...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
22.02.2011

Ingmar Bergman

Ingmar Bergman

Von Lüge und Wahrheit heißt eine Ausstellung über den schwedischen Regisseur Ingmar Bergman. Der Titel ist Programm: Durch Bergmans Werk ziehen sich Leitmotive wie Betrug, Selbsttäuschung und Verleumdung. Im Laufe seiner Karriere...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
22.02.2011

Neugründung

Neugründung DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN e.V.

Casting, Dokumentarfilm, Drehbuch, Kamera, Maskenbild, Musik, Produktion, Redaktion, Regie, Schauspiel, Schnitt, Szenenbild und Tongestaltung. Die Liste der Fernsehschaffenden, die Ende Dezember 2010 die DEUTSCHE AKADEMIE FÜR...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
22.02.2011

And the Winner Is

61. Berlinale And the Winner Is

 Bären für die Sieger: Die 61. Internationalen Filmfestspiele haben ihre Gewinner. Die Preise der Internationalen Wettbewerbs Jury stehen fest: Der Goldene Bär für den Besten Film geht an A Separation von Asghar Farhadi. Der...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
16.02.2011

Ein Handbuch für Compositings

Ein Handbuch für Compositings

Die Techniken des Compositings hat diese Lehrbuch zusammengefasst: „Das montierte Bild - Digitales Compositing für Film und Fernsehen“ von Juliane Dummler macht sich auf in die Welt des hybriden Bewegtbildes. Grundbegriffe werden...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
16.02.2011

Trickreiche Animation

Trickreiche Animation

Stuttgart wird im Mai zum Mittelpunkt der Trickfilmszene. Vom 3. bis zum 8. Mai findet hier das Internationale Trickfilm-Festival statt. Ein neuer Wettbewerb wurde ausgeschrieben. Der Animated Com Award vergibt Preise für...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
16.02.2011

Der Erfolg einer TV-Serie

Bleiben Sie dran!

Bleiben Sie dran! Der Film- und Fernsehdramaturg Gunther Eschke und der Lektor, Dramaturg und Autor Rudolf Bohne haben ein Buch über die Dramaturgie von Fernsehserien geschrieben. Erschienen ist das Buch bei der UVK...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
15.02.2011

Montage ist ja im Bereich des Spiel- und Dokumentarfilms eine Kunst der Materialinterpretation und - komposition.

Gerhard Schumm

Gerhard Schumm, Professor im Studiengang Montage der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" ist seit letztem Jahr Ehrenmitglied im BFS. Seine montagetheoretischen Texte erscheinen unter anderem im Filmmagazin...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
25.01.2011

Neue Filmmusikplattform online

SCOREPOOL

Film-Komponisten bieten ihre Musik-Archive online anweiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
19.01.2011

Unterstützung kostenlos

medienvorsorge.de

Steuerrecht, Künstlersozialkasse, Vorsorge sind Themen die Medienschaffenden Fachkenntnisse ab verlangen, die oft kaum zu meistern sind. Die Internetplattform medienvorsorge.de will da Abhilfe schaffen. Ein Team aus...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
06.01.2011

Ich montiere und dadurch manipuliere ich.

Mona Bräuer

Mona Bräuer ist seit 1992 Mitglied im BFS. Seit 1991 ist sie freiberufliche Editorin von Spiel- und Dokumentarfilmen und unterrichtet im Bereich Montage an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Mit „Der freie Wille“ und...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
31.12.2010

Mitmachen!

ver.di

Der BundesFilmVerband BFV in ver.di initiiert eine branchenweite Befragung der Filmschaffenden zum Arbeitslosengeld I-Bezug (ALG I). Grund ist die Gesetzesänderung zum 1.8.2009 (neue Anwartschaftszeit nach §123 Abs. 2 SGB III)....weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
17.12.2010

Preis für junge FILMkunst

DEUTSCHE FILMAKADEMIE

Eine Kooperation des Preises der Nationalgalerie für junge Kunst und der Deutschen Filmakademie e.V. unterstützt den Austausch zwischen der filmenden und der bildenden Kunst. Neben dem „Preis der Nationalgalerie für junge Kunst“...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
09.12.2010

***Ein gelungenes Forum mit vielen Impressionen***

Monika Schindler, Ehreneditorin und Laudatorin Claudia Gleisner.

Monika Schindler wurde bei Film + zur diesjährige Ehreneditorin erkoren. Claudia Gleisner, Vorstandsmitglied des BFS trug ihre Laudatio vor. Der BFS gratuliert! Fotos von der Eröffnung, der Preisverleihung und der...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
02.12.2010

Die Schnitt-Preise 2010 sind vergeben!

Film+10

Auf dem 10. Forum für Filmschnitt und Montagekunst, Film+ gingen die Preise an folgende Editoren und Editorinnen: Den Filmstiftung NRW Schnitt Preis Spielfilm bekam Monika Willi für die Montage des Films „Das weiße Band“ (Regie:...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
26.11.2010

Der Spielfilmsendeplatz im Hauptprogramm

connex-av

„Der Erfolg des deutschen Kinofilms muss auch im Fernsehen stattfinden“. Mit diesem Leitsatz fordern die Filmschaffenden einen wöchentlichen Sendeplatz im abendlichen Fernsehhauptprogramm. In einem offenen Brief formulierten...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
16.11.2010

Die Mitglieder haben gewählt

DEUTSCHER FILMPREIS

Die Deutsche Filmakademie hat die Vorauswahlkommission für den Deutschen Filmpreis 2011 bestimmt. Die insgesamt 28 Juroren entscheiden in den Kategorien Spielfilm, Dokumentarfilm und Kinderfilm darüber, welcher Filme in die...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
04.11.2010

Der Stil des Schnitts ergab sich aus dem Inhalt, wir haben uns die Form gesucht, die unsere Meinung nach, dem Inhalt am besten entspricht.

Claudia Wolscht

Claudia Wolscht ist seit 1990 Mitglied des BFS. 1986 war sie gemeinsam mit Catherine Laakmann und Rolf Hamacher an der Entstehung des Programmkinos Metropolis in Köln beteiligt. Nach Schnitt-, Regieassistenzen und Continuity,...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
27.10.2010

Mitmachen und den Blick für die Filmbranche schärfen

Es geht um das Förderungsprogramm 2013 der EU, das über 755 Millionen Euro verfügt und den audiovisuellen Sektor betrifft. Die Europäische Kommission (Generaldirektion Bildung und Kultur) lädt alle Filmschaffenden zu einer...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen