TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Archiv & Meldungen

Archiv Meldungen

27.10.2010

Mitmachen und den Blick für die Filmbranche schärfen

Es geht um das Förderungsprogramm 2013 der EU, das über 755 Millionen Euro verfügt und den audiovisuellen Sektor betrifft. Die Europäische Kommission (Generaldirektion Bildung und Kultur) lädt alle Filmschaffenden zu einer...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
09.10.2010

Film + hat BFS Mitglieder nominiert!

Film + hat BFS Mitglieder nominiert!

Die Vorjury hat für die Schnitt Preise 2010 sechs BFS-Mitglieder in den Kategorien Spiel- und Dokumentarfilm nominiert. Für den mit 7.500 Euro dotierten “Filmstiftung NRW Schnitt Preis Spielfilm” wurden u.a. Mona Bräuer und...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
01.10.2010

Mich interessiert besonders die dramaturgische Arbeit mit Tönen.

Lars Pienkoß

Lars Pienkoß gehört seit 2004 zum BFS. Der Berliner Filmeditor kommt vom analogen Schnitt. Avid lernte er relativ spät durch eine 2001 vom BFS geförderten Workshop in München. Der eigentliche Sprung vom Assistenten zum Filmeditor...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
30.09.2010

Kurz vor Film – Mehr Vorfilme ins Kino

Kurz vor Film – Mehr Vorfilme ins Kino

Die Kampagne „Kurz vor Film“ wirbt für die Rückkehr des Vorfilms in das reguläre Kinoprogramm und will den Kurzfilm in die deutschen Kinos bringen. Mit einer Unterschriftenaktion auf der Website www.kurz-vor-film.de ist die...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
22.09.2010

Film + bei Facebook

Film+

Film +, das Forum für Filmschnitt und Montagekunst ist bei Facebook angekommen und bietet Informationen rund um die nächste Veranstaltung in Köln im November. Ein Diskussionsforum auf der Suche nach Meinungen und Bemerkungen...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
14.09.2010

16. Filmschau Baden Württemberg

16. Filmschau Baden Württemberg

Die Filmschau präsentiert einmal im Jahr bedeutende Filmproduktionen aus Baden-Württemberg. Für den Wettbewerb mit den Sektionen Kurzfilm, Animation und Dokumentarfilm, können Filme bis zum 30. September eingereicht werden....weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
09.09.2010

Förderkriterien für Digitalisierung

Der Verwaltungsrat der Filmförderungsanstalt (FFA) hat den Förderkriterien bei der Digitalisierung der Kinos zugestimmt. Bei dieser Förderung wird umsatzschwachen Kinos und Arthouse- bzw. Programmkinos finanzielle Förderung...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
01.09.2010

Meine Filme haben einen bestimmten musikalischen Rhythmus.

Klaus Eichler

Klaus Eichler ist seit 20 Jahren als Filmeditor tätig. Er schneidet Fernsehdokumentationen und Dokumentarfilme für öffentlich-rechtliche und private Fernsehanstalten. Als Creative Producer entwickelt er neue Fernsehstoffe, als...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
30.08.2010

Masterschool für Dokumentarfilm

Masterschool für Dokumentarfilm

Am 30. September ist Anmeldeschluss für die Documentary Campus Masterschool. Aufstrebende Filmemacher, die sich dem nicht-fiktionalen Film verschrieben haben, sind eingeladen sich zu bewerben. Innerhalb von 9 Monaten werden in...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
18.08.2010

Über Gehälter, Gagen, Honorare darf öffentlich gesprochen werden.

Vertragsklauseln, die Arbeitnehmer/Innen zur Verschwiegenheit über ihre Arbeitsvergütung verpflichten, sind unwirksam. Das ergibt sich aus einem Urteil des Landesarbeitsgerichts Mecklenburg-Vorpommerns in Rostock (Aktenzeichen.:...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
13.08.2010

Kreativwirtschaft und Weiterbildung bei der iSFF

Kreativwirtschaft und Weiterbildung bei der iSFF

Nach links und nach rechts geguckt: Das iSFF Berlin ist ein Institut für Weiterbildung für Film- und Fernsehschaffende. Das Programm ist weitgespannt, beginnt bei Produktion, Regie und Drehbuch, geht weiter zur Sprecherziehung...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
13.08.2010

Im Lieblingsfilm den Traumjob finden

„Das Jobtraum-Filmbuch: Architekt bis Zombie.“

Jutta Vahrson hat es geschrieben. „Das Jobtraum-Filmbuch: Architekt bis Zombie.“ Ein nicht allzu ernstes Buch über die echten und phantastischen Berufsbilder in Filmen. Sehr humorvoll hat die Frankfurter Autorin über hundert...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
12.08.2010

Programmneuheiten - Filmschule HH/Bln

Filmschule Hamburg Berlin

Die Filmschule Hamburg Berlin hat ihr neues Programm für 2010/ 2011 herausgegeben.  Im Dezember geht es im Filmhaus Hamburg, um interaktives Storytelling, im November findet dort ein Kurs zu den Chancen und Risiken der...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
12.08.2010

***Aktuelles zum Deutschen Fernsehpreis***

Auszeichnungen für besondere künstlerische Leistungen sind abgeschafft!weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
23.07.2010

Den Filmeditoren wird dank unserer Initiative wieder ein Europäischer Filmpreis verliehen.

BFS-Vorstand: Claudia Gleisner, Gaby Kull-Neujahr

BFS-Geschäftsführerinnen im Gesprächweiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
14.06.2010

Am liebsten schneide ich ernste, dramatische Stoffe.

Hansjörg Weißbrich

„Die eigentliche Auszeichnung ist die Nominierung für den Deutschen Filmpreis.“ - BFS- Mitglied Hansjörg Weißbrich im Gespräch Hansjörg Weißbrich gehört wohl zu den erfolgreichsten deutschen Filmeditoren der Gegenwart. Bereits...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
26.05.2010

Hamburg: Die Filmschaffenden informieren

Die Filmschaffenden informieren:Fragen ?  Antworten !  Lösungen….28. Mai 2010 19:00Tarifrecht, Sozialrecht, Arbeitsrecht, Steuerrecht, Versicherungen ,Krankenkassen, Renten, Künstlersozialkasse, Versorgungskassen,...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
13.05.2010

Charaktere zu erzählen ist mein vorrangiges Ziel. Ich bin niemand, der auf visuelle Effekte aus ist. Da liegt auch gar nicht mein Talent.

Uta Schmidt

Uta Schmidt gehört bereits seit 20 Jahren zu den Mitgliedern des BFS. 2007 war die Editorin für den Kinospielfilm „Vier Minuten“ von Chris Kraus für den Deutschen Filmpreis nominiert und erhielt den Deutschen Kamerapreis. 2008...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
04.05.2010

Workshop zum Thema "Dokumentarfilm-Dramaturgie" 3.-10.6. 2010 an der ifs in Köln

Anmeldefrist verlängert bis zum 17. Mai 2010!!weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
29.04.2010

Unsichtbare Kunst – sichtbare Künstler: LOLA VISIONEN – SCHNITT

Im Vorfeld der Verleihung des Deutschen Filmpreises am 23. April fanden dieses Jahr erstmalig die Lola Visionen – Schnitt statt. weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
28.04.2010

Ich versuche jedem Drama seine Leichtigkeit abzugewinnen – im Film wie im Leben.

Anne Fabini

Zum Schnitt kam Anne Fabini durch ihr Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften. Seit Ende der 90er Jahre arbeitet die Siebenbürger Sächsin und Wahlberlinerin als Editorin für Kinodokumentar- und Spielfilme. Anne...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
27.03.2010

BFS Jahreshauptversammlung 2010 am 17./18.04. in Berlin

Liebe Mitglieder, wie im letzen Jahr findet die diesjährige Jahreshauptversammlung des BFS in dem sehr originellen Kulturwirtshaus Max und Moritz statt. weiter >

Kategorie: Sondermeldung Sondermeldung
11.02.2010

Auf der Berlinale zu laufen, ist die eine Sache, positive Reaktionen zu bekommen eine andere.

In der Sektion „Perspektive Deutsches Kino“ der Berlinale 2010 feiert „Cindy liebt mich nicht“ ein doppeltes Spielfilmdebüt. Nicht nur die junge Regisseurin Hannah Schweier hat damit ihren Einstand, auch unser BFS-Mitglied...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
08.01.2010

Endlich Editor

Schnittmeister? Cutter? Dietmar Kraus fragt sich, warum solch unscharfe Begriffe noch immer für einen Beruf verwendet werden, der längst einen präziseren, sinnvolleren Namen hat. Sein Appell: Montiert Filme bitte mit einem...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
06.01.2010

Wichtig ist es auf die Regisseure ein zu gehen, zu verstehen das Film immer Teamarbeit ist.

Barbara Hennings

Barbara Hennings, Schnittmeisterin und Gründungsmitglied des BFS Frau Hennings, Sie blicken auf eine lange Karriere zurück. Seit 1965 arbeiten Sie als Filmeditorin. Ab den 80er Jahren lassen sich über 50 Filme zählen, darunter...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
01.12.2009

Film+ 2009: Schnittpreise vergeben

Die Gewinner der diesjährigen Schnittpreise:weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
18.10.2009

24. MANNHEIMER FILMSYMPOSIUM - 23. bis 25. Oktober 2009

Digitale Welten – Reine Technik oder ästhetische Chanceweiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
13.10.2009

Europäisches Editoren-Verbandstreffen in Frankfurt

Vom 03. bis 04. Oktober fand in Frankfurt am Main ein Treffen der europäischen Editoren-Verbands-Vorstände aus Österreich, Schweiz, Polen und Deutschland statt. An zwei intensiven Tagen wurde über Themen wie 'Arbeitsbedingungen...weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
09.10.2009

MIT ENGAGEMENT UND LEIDENSCHAFT

film+ ehrt Schnittmeisterin Barbara Hennings mit einer Hommageweiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
10.08.2009

Für mich persönlich waren nicht zuletzt die Kontakte wichtig, die ich durch den Beitritt bekommen habe. Ich kann jederzeit auf die erfahrenen Kollegen zugehen und mir Tipps holen.

Laura Richter, Junior-Filmeditorin

Laura Richter zog es schon früh zum Film. Das lag unter anderem daran, dass fast alle in ihrer Familie mit der Filmkunst zu tun haben.weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
28.06.2009

Es ist ein berufliches Bekenntnis zu sagen: Ich bin Filmeditor und deshalb gehöre ich auch zum Verband.

Filmeditoren stehen eher seltener im Blitzlicht von Preisverleihungen. Das kommt aber daher, dass so wenige Auszeichnungen die Montage überhaupt herausheben. Ohne sie gäbe es allerdings keine Filmkunst – das weiß die Deutsche...weiter >

Kategorie: Kurzschnitt Kurzschnitt
10.06.2009

cinearte-Artikel über Lola-Preisträger Sebastian Thümler

cinearte-Artikel über Lola-Preisträger Sebastian Thümler

Am Ort der Wahrheit - befindet man sich im Schneideraum, glaubt SEBASTIAN THÜMLER. Der Editor wurde mit dem »Deutschen Filmpreis« ausgezeichnet.weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
24.03.2009

Internationales Frauenfilmfestival Dortmund | Köln

21. – 26. April 2009 in Dortmund Weiterbildung für Frauen in Filmberufen und Filmausbildung weiter >

Kategorie: Meldungen Meldungen
Treffer 351 bis 383 von 383