Skip to main content

Schnittpreise

Schnittpreise

Hier findet Ihr in Kürze einen Überblick über alle Preise, die für den besten Filmschnitt vergeben werden.

PREIS DER DEUTSCHEN FILMKRITIK

Der Preis der deutschen Filmkritik ist der einzige deutsche Filmpreis, der ausschließlich von Kritikern vergeben wird. Er richtet sich nicht nach wirtschaftlichen, länderspezifischen oder politischen Kriterien, sondern ausschließlich nach künstlerischen, und hat ein großes Renommee.

Fünf Jurys entscheiden in 12 Kategorien über die Preisträger und Nominierungen für den PREIS DER DEUTSCHEN FILMKRITIK . Alle Jurymitglieder sind Mitglieder des VdFk und werden vom Verbandsvorstand berufen. Die Jurymitglieder in den Kategorien Kurz- und Experimentalfilm werden jeweils auf drei Jahre berufen. Der Preis der dt. Filmkritik 2019 wird im Februar 2020 während der Berlinale verliehen.

Bayerischer Filmpreis

Der Bayerischen Filmpreis wird für hervorragende Leistungen im deutschen Filmschaffen verliehen. Mit Preisgeldern von insgesamt 300.000 Euro gehört der er zu den höchstdotierten und begehrtesten Auszeichnungen seiner Art in Deutschland.

Im Rahmen des Bayerischen Filmpreises können Auszeichnungen in folgenden Kategorien verliehen werden:

  • Darstellerische Leistung
  • Regie
  • Drehbuch
  • Kamera
  • Schnitt
  • Filmmusik
  • Ausstattung

Der Bayerische Filmpreis wird im Prinzregententheater in München vor rund 1.000 geladenen Gästen verliehen und wird vom Bayerischen Fernsehen in einer Fernsehgala übertragen.

Der Bayerische Filmpreis