TELEFON 030 - 23 63 38 66 Mitglied werden intern
Bitte BFS-Benutzernamen und Passwort eigeben:
Volltext-Suche in der Website English

 

Sondermeldung

Bundesverband der FilmeditorenSondermeldung

Neuer BFS Vorstand

Neuer BFS-Vorstand
Berlin 23.05.2018

Die Mitglieder des Bundesverbandes Filmschnitt Editor e.V. (BFS) haben am vergangenen Wochenende auf ihrer jährlichen Jahreshauptversammlung für die nächsten 2 Jahre einen neuen 7-köpfigen Vorstand gewählt. Neu im Vorstand sind Felix Rudek und Fani Schoinopoulou. Daneben wurden Alexander Berner, Stefan Essl, Dietmar Kraus, Julia Oehring und Claus Wehlisch in ihrem Amt bestätigt. Wichtig waren den Vorständen in ihrer Vorstellungsrunde vor allem die Interessen der Kolleg*innen die vornehmlich TV-Formate schneiden, und die verstärkte Verhandlung des Verbandes mit Produzenten und TV-Sendern, um die Vergütungen und die Arbeitsbedingungen zu verbessern. Damit sich die Filmeditor*innen mehr auf ihre kreativ künstlerische Arbeit konzentrieren können, hat der Verband in den letzten 12 Monaten vor allem seine Beratungstätigkeit intensiviert, Gagen- und Vertragsverhandlungen begleitet, und Tipps zur Überwindung formeller Hürden wie beim Statusfeststellungsverfahren oder bei der ungerechtfert

[...] weiter
Sondermeldung
Meldungen

Meldungen

Deutscher Wirtschaftsfilmpreis
Berlin 28.06.2018

Startschuss zum 51. Deutschen Wirtschaftsfilmpreis!

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie vergibt auch in diesem Jahr wieder den Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2018. Der Preis wird für herausragende filmische Darstellungen in den folgenden fünf Kategorien vergeben: 1. Wirtschaft gut erklärt 2. Wirtschaft gut präsentiert 3. Filme innovativ produziert 4. Nachwuchspreis 5. Jurypreis (jähr

weiter >
Meldungen
Meldungen

BFS ProjektvorstellungMeldungen

Sebastian Thümler Projektvorstellung: Offener Schneideraum
12.06.2018

Sebastian Thümler – Initiator des „Offenen Schneideraums“

Die Idee, einen Raum zum Wissensaustausch zu schaffen, hatte Sebastian Thümler schon lange im Kopf.  Mit dem „Offenen Schneideraum“ möchte er den kollegialen Austausch und das Netzwerken unter Editoren stärken. Der preisgekrönte Editor schneidet ausschließlich Spielfilme für Kino und Fernsehen. Zudem ist er Dozent, unter anderem an der Hambu

weiter >
Meldungen
Meldungen

Meldungen

12.06.2018

Erste Eindrücke zu den Ergebnissen der Tarifverhandlungen: hier Peter Hartig von out takes

Deutschlands Film- und Fernsehproduzenten klangen auch schon mal begeisterter. Als „Kompromisspaket“ bezeichnet die Produzentenallianz den neuen Tarifvertrag für auf Produktionsdauer beschäftigte Film- und Fernsehschaffende, den sie am 29. Mai mit der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) und den Berufsverbänden für Filmton (BVFT), Montag

weiter >
Meldungen
Meldungen

Meldungen

Berlin 23.05.2018

Tarifparteien auf dem Holzweg

Berufsverbände: Tarifparteien sind auf dem „Holzweg“ Filmschaffende fordern mehr Gesundheit und mehr Lebenszeit

weiter >
Meldungen
Meldungen

Film Festival Cannes - European Film ForumMeldungen

Berlin, Cannes 14.05.2018

Vergütung statt Enteignung

Die AUDIO VISUELLE URHEBER EUROPAS fordern einen Anspruch auf angemessene Vergütung.

weiter >
Meldungen
Meldungen

Meldungen

Artikel über den BFS im Cinema Editor
Berlin 07.05.2018

2-seitiger Artikel über den BFS im Cinema Editor!

Wer uns in der amerikanischen Editoren-Welt noch nicht kannte, tuts jetzt: dank Claus und Alex!

weiter >
Meldungen