Skip to main content

Vita und Filmografie

Angelika Lepper

Filmeditorin
München

Kontakt

Webhttp://Angelika.Lepper

Vita

Fremdsprachenenglisch
französisch, spanisch gutes Verständnis
Grundkenntnisse italienisch, portugiesisch

AusbildungDiplom Medienkunst (Univ.) Staatliche Hochschule für Gestaltung, Karlsruhe
Künstlerisches Qualifizierungsvorhaben Montage (postgrad.) filmuniversität Potsdam
Cutterin Film/TV der Filmwerkstatt München

Weitere Angaben2004-2014 Akademische Mitarbeiterin Studiengang Montage filmuniversität Potsdam, (Fächer Montagelabor, Montageästhetik, Montageforum)
Betreuung und Beratung von Diplomprojekten
Gastprof. Experimentelle Television, bauhaus universität weimar
Vortragstätigkeiten, u.a. Experimentalfilmforum, Kunsthochschule für Medien, Köln, Robert Johnson Theorie, Offenbach
Leitung der Projekt Preises, Festival KINO DER KUNST, München

SchwerpunkteMontage im Bereich Dokumentarfilm, Aktualität (TV), Crossmedia (Web), Kunst
Tongestaltung
Künstlerische Forschung zu und mit Montage
Montagebetreuung und -beratung von nonfiktionalen Projekten (Dokumentarfilm, Experimentalfilm, Installation)
Postproduction Supervisor

AuslandserfahrungVR China, Mexico, Japan

EquipmentAdobe CS

SonstigesSpezialwissen in Elektronischer Musik
Filmgeschichte, Medientheorie
Kunstpädagogik

Adresse  München

Filmografie als Filmeditor*in

Jahr Titel Sparte Regie Produktion Technik

2019 Walter Gropius - Architekt seines Ruhms Magazin TV Norbert Haberger Bayerischer Rundfunk, titel thesen temperamente Avid MC
LINK

2019 Porträt Ödön Racz Magazin TV Thomas Radigk Bayerischer Rundfunk, KlickKlack Avid MC
Florian Stronski LINK

2010 Zimmer Drei Kunstprojekte Angelika Lepper HFF Konrad Wolf Final Cut Pro

2003 196 bpm Dokumentarfilm Kino Romuald Karmakar Pantera Film
Produktionsassistentin LINK

2003 Das Karmakar-Projekt Dokumentarfilm Angelika Lepper Hochschule für Gestaltiung Karlsruhe / ZKM Karlsruhe Media 100
LINK

1999 No Way Back Dokumentarfilm Angelika Lepper Hochschule für Gestaltung Karlsruhe

Filmografie Schnittassistenz und andere Tätigkeiten

Jahr Titel Sparte Editor*in Regie Produktion Technik

2006 Feiern Dokumentarfilm Sylke Rohrlach Maja Classen HFF Konrad Wolf Avid
 Editing Consultant

2005 pingpong Spielfilm Kino Florian Miosge Matthias Lutthardt Filmuniversität Babelsberg
 Editing Consultant

2004 Freakshow no 150 Dokumentarfilm Matthias Dörflfer Angelika Lepper Angelika Lepper / Gigolo Records Avid
 Co-Editorin

2003 ts hoch drei Musikvideo Matthias Dörfler Angelika Lepper Hochschule für Gestaltung Karlsruhe Avid