Skip to main content

Antrag

auf Mitgliedschaft im BFS

Persönliche Daten

Feldgruppe
Der Verarbeitung meiner Daten zum alleinigen Zweck der Kontaktaufnahme stimme ich zu
Wichtige Hinweise:

Sie können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Die Mandatsreferenz des SEPA-Lastschriftmandats (wichtig für die Banken) wird als sogenannte Prenotification in einer separaten Mail mitgeteilt, spätestens 5 Tage vor dem ersten Bankeinzug.

Die BFS-Mitgliedschaft ist jederzeit mit einer Frist von drei Monaten kündbar.

Die Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar. Die Bescheinigungen für das Finanzamt über den Jahresbeitrag im vergangenen Jahr werden immer Ende Februar versendet. Fragen rund um den Mitgliedsantrag, die Mitgliedsgebühren oder das SEPA-Lastschriftverfahren beantworten wir gerne unter mail[at]bfs-filmeditor[dot]de oder persönlich am Dienstag und Donnerstag in der Geschäftsstelle unter 030 – 23 63 38 66 von 10 bis 14 Uhr.

Wenn Sie sich lieber auf analogem Weg anmelden wollen, nutzen Sie bitte dieses Anmeldeformular, das Sie sich ausdrucken, ausfüllen und dann per Mail (Scan an mail[at]bfs-filmeditor[dot]de) oder ganz klassisch per Post an uns senden können.

Infos zum Datenschutz

    


BFS Mitglieder

Suche nach Filmeditor*innen oder Schnittassistent*innen

Mehr erfahren