Skip to main content

Barbara Toennieshen

Filmeditorin
Berlin

Kontakt

Mobil00491756164757

Vita

FremdsprachenEnglisch, Spanisch (ausreichend)

AusbildungDiplom für Visuelle Kommunikation/Schwerpunkt Film an der HfbK in Hamburg;
Weiterbildung Filmschnitt/Montage an der ifs, Köln

weitere AngabenMitglied der Deutschen Filmakademie DFA
Mitglied der Europäischen Filmakademie EFA

SchwerpunkteDokumentar- und Spielfilm

AuslandserfahrungEngland, Schweiz, Polen

Auszeichnungen2018 Bester Nachwuchsfilm auf dem Filmfest Emden für VERLORENE;
2015 Special Mention Award Berlinale Generation14+ für NENA;
2014 Holländischer Filmpreis für Beste Regie und Hauptdarstellerin für NENA;
2011 Grimme Preis für IRAN ELECTION
2009 Amnesty International Menschenrechtspreis und Audience Award Washington Filmfest für THE GREEN WAVE;
2010 Nominierung film+ Dokumentarfilm - Schnittpreis für FRIEDENSSCHLAG;
2008 Deutscher Kurzfilmpreis für DER VERDACHT;
2005 Hessischer Filmpreis für OPERNFIEBER

EquipmentAVID Composer 8

Sonstiges1. Wohnsitz Freiburg

Adresse 13189 Berlin

Filmografie als Filmeditor*in

Jahr Titel Sparte Regie Produktion Technik

2019 WALL OF SHADOWS (AT) Dokumentarfilm Kino Eliza Kubarska Corsofilm, Stuttgart AVID Composer

2018 ALL MY LOVING Spielfilm Kino Edward Berger Port au Prince AVID 8

2018 UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE Spielfilm Kino Marcus H. Rosenmüller Viafilm AVID 8

2017 VERLORENE Spielfilm Kino Felix Hassenfratz Viafilm Avid 8

2013 NENA Spielfilm Kino Saskia Diesing keyfilm - Amsterdam; Coin Film - Köln AVID 6

2013 EIN BLINDER HELD - DIE LIEBE DES OTTO WEIDT Spielfilm TV Kai Christiansen Vincent TV, ARD AVID 6.5

2012 MONIKA GEHT Kurzfilm Friedrich Rackwitz HFF München FCP 7

2012 KLÃNGE DES VERSCHWEIGENS Dokumentarfilm Kino Klaus Stanjek cinetarium AVID
Co-Editor Dirk Schreier

2011 PRORA Kurzfilm Stéphane Riethauser Lambda Prod FCP 7
Co-Editorin Véronique Rotelli

2011 DIE KOFFER DES HERRN SPALEK Dokumentarfilm Kino Gregor Eppinger Sehstern Filmproduktion Frankfurt FCP 7

2010 DAS KURZE LEBEN DES CHRIS GUEFFROY Dokumentarfilm Klaus Salge Novemberfilm FCP 7

2010 MIKIS THEODORAKIS - KOMPONIST Dokumentarfilm Asteris Kutulas, Klaus Salge Novemberfilm FCP 7

2010 THE GREEN WAVE Dokumentarfilm Kino Ali Samadi Ahadi Dreamer Joint Venture FCP 7
Co-Editor Andreas Menn

2010 FRIEDENSSCHLAG Dokumentarfilm Kino Gerardo Milsztein Boomtown Media AVID
Co-Editor Thomas Grube

2010 CINDY LIEBT MICH NICHT Spielfilm Kino Hannah Schweier AV Medien Penrose AVID

2009 KAHLSCHLAG Dokumentarfilm Marco Keller coreoporation AVID

2007 DER VERDACHT Kurzfilm Felix Hassenfratz Ifs-Köln AVID

2005 FERNWEH Kurzfilm Hannah Schweier FilmAK Ludwigsburg Steenbeck

2004 OPERNFIEBER Dokumentarfilm Kino Katharina Rupp Barbarossafilm/Köln; sehsterne/Frankfurt; maximage/Zürich; AVID

2003 FREMDE ZUKUNFT Dokumentarfilm Barbara Toennieshen ZDF - Das kleine Fernsehspiel FCP 3
Co-Editorin Mirjam Krakenberger