Skip to main content

Jürgen Rehberg

Susanne Schiebler

Filmeditorin
Berlin

Kontakt

Vita

Fremdsprachenenglisch, französisch

AusbildungAbitur, Diplom Mediengestaltung & Visuelle Kommunikation Bauhaus-Universität Weimar, seit 2003 freiberufliche Editorin

weitere AngabenMitglied Deutsche Akademie für Fernsehen

SchwerpunkteMontage, langjährige Erfahrung vor allem mit sehr komplexen Projekten inkl. umfangreichem Archivmaterial

Grafik & Motion Design, Vorspann / Titelgrafik

AuslandserfahrungUSA, Frankreich, Kanada

Auszeichnungen2019 CIVIS Medienpreis für "Krieg der Träume"
2019 Nominierung Grimmepreis für "Krieg der Träume"
2019 Nominierung Deutsch-Französischer Journalistenpreis (Video) für "Krieg der Träume"

2017 Junger Publikumspreis bei Darsser Naturfilm Festival für "Amerikas Flüsse"

2015 Platinum Remi Award at Houston International Film Festival Texas USA & Gold World Medal, NEW YORK FESTIVAL, World’s Best TV & Films für "14 - Tagebücher des Ersten.Weltkriegs",
Nominierung "14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs" BANFF WORLD MEDIA FESTIVAL, Rockie Awards USA & Deutsch-Französischer Journalistenpreis

2014 Robert-Geißendörfer-Sonderpreis für "14 - Tagebücher des Ersten.Weltkriegs"
2014 Nominierung Deutscher Fernsehpreis für "14-Tagebücher des Ersten Weltkriegs"

2012 IDA DocuWeeks, Los Angeles *Academy Award Qualification USA für "POETRY OF RESILIENCE"
2011 best documentary short at Woodstock Film Festival, USA für "POETRY OF RESILIENCE"

2004 i-map AWARD & ITVA AWARD für "Schöne Heimat"
2003 HAL AWARD beim d-motion festival Halle für "Schöne Heimat"

EquipmentMobile Workstation mit Avid Media Composer, Premiere Pro, Adobe Creative Suite

Adresse 13156 Berlin

Filmografie als Filmeditor*in

Jahr Titel Sparte Regie Produktion Technik

2018 Krieg der Träume Serie TV Jan Peter, Frédéric Goupil LOOKS Film, Les Films d'ici, IRIS Film Avid
Head Editor, Co-Editoren: Antje Zynga, Thialy Sow, Ursula Pürrer, Petra Scherer, Peter Kirschbaum LINK

2016 Amerikas Flüsse Doku-Reihe TV Katja Esson Penelope Pictures, rbb AVID, After Effects
LINK

2015 Geheimauftrag Pontifex - Der Vatikan im Kalten Krieg Dokumentarfilm TV Jan Peter Dokfilm AVID, After Effects
LINK

2014 14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs Serie TV Jan Peter LOOKS Film, Les films d'ici AVID
Co-Editor: Martin Schröder LINK

2012 Amerikas legendäre Straßen Doku-Reihe TV Katja Esson Penelope Pictures AVID, After Effects
Co-Editorin Folge 5 (Blues Highway): Anke Wiesenthal LINK

2011 Friedrich - Ein deutscher König Dokumentation TV Jan Peter Dokfilm AVID, After Effects

2011 Poetry of Resilience Dokumentarfilm Katja Esson Penelope Pictures FCP
LINK

2010 Das älteste Gewerbe - Prostitution und Sexarbeit Dokumentation TV Katja Esson LE VISION AVID

2009 Damals nach der DDR Doku-Reihe TV Jan Peter LOOKS Film AVID
Teil 1,4 & 6; bei Teil 2 & 3, 5 Co-Editoren: Dirk Seliger, Christian R. Timmann

2009 Ernst Reuter - Ein zerrissenes Leben Dokumentation TV Jan Peter PRO VOBIS Berlin AVID, After Effects

2008 Mein Deutschland Doku-Reihe TV Jan Peter Dokfilm AVID, After Effects

2008 Die Goldmacher Dokumentarfilm Albert Knechtel PRO VOBIS Berlin AVID

2007 Verlassene Heimat Doku-Reihe TV Jan Peter LE VISION AVID

2006 Traumsommer Musikvideo Susanne Schiebler. Gabriela Hildebrandt glanz&gloria.digital storytelling AVID, After Effects
LINK

2006 Die Farbe Blond Dokumentation TV Albert Knechtel LE VISION AVID

2005 A stranger in a bioscope Dokumentarfilm Debalina Majumder Sabotage Films, Berlinale AVID
Kurzdokumentarfilm, entstanden im Rahmen des Berlinale Talent Campus

2005 Mätressen - Die geheime Macht der Frauen Doku-Drama Jan Peter LE VISION AVID
Co-Editorin: Angela Grimm

2005 Der Rebell - Neonazi, Terrorist, Aussteiger Dokumentarfilm Jan Peter LE VISION AVID
Co-Editor Adrian Kolb LINK

2004 1000 km Musikvideo Susanne Schiebler, Gabriela Hildebrandt glanz&gloria.digital storytelling AVID
LINK

2003 Hexen - Magie, Mythen und die Wahrheit Doku-Drama Jan Peter LE VISION Avid
Co-Editor: Adrian Kolb

2003 Schöne Heimat Interaktive Filme Susanne Schiebler, Gabriela Hildebrandt Bauhaus-Universität Weimar, glanz&gloria.digital storytelling AVID, Encore DVD, After Effects
LINK